Klarglas - Duria Crystal GmbH Die Glasexperten

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Klarglas

Produkte > Glasprodukte > Beleuchtungsglas

Klarglas

Das Klarglas ist durchsichtig und hat verschiedene Namen.
Glastechnisch heißt es z.B. "Kalk-Natron-Glas" oder in englisch "Soda-lime glass", in einigen Glashütte wird es "Hellglas" oder "Kristall" genannt (im Unterschied zu Bleikristall).
Es ist aber immer klares, farbloses Glas, wie man es auch von Fensterscheiben kennt. Es wird vielseitig verwendet. Es dient als Schutzglas, man kann es als Designobjekt nutzen, oder in mattierter Form als diffundierendes Leuchtenglas.

Diese Glasart ist viel älter als das Opalglas und bildet die Grundlage für viele Farben und Dekore. Es ist weniger aufwändig als Opalglas, aber aufgrund der hohen Qualitätsanforderungen meistens teurer als Opal, billige Pflanzgefäße oder Vasen aus Glas ausgenommen.

Herstellungsverfahren: mundgeblasen, Pressglas, Schleuderglas, halbautomatisch, vollautomatisch.
Spezialglas: technisches Glas, verspiegelt, dichroidisch bedampft, Borosilikatglas.



 
 
Glaskölbel, die Vorstufe zum Glaskörper
 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü